MissBaggysun in N.Y.C.

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren








Donnerstag, 7 Juli 2005

Hab gestern irgendwie vergessen zu schreiben...

nun ja, wir waren zuerst im eastvillage, wo ich es sehr nett fand, nele allerdings weniger... danach hatten wir den Plan, runter zu little italy und China town zu laufen... im China Town waren wir auch, ich bin allerdings nicht sicher, ob wir Little Italy gefunden haben...da waren zwar ein paar Geschaefte mit namen Dolce Vita und so.. aber mhm.. ob es das war? Hab allerdings acuh schon oefter gehoert, dass das Viertel sehr klein sein soll.. in China Town waren wir auch, und es war eigentlich doof wie erwartet und vor allem sehr sehr heiss... Aber mir hat es letztes mal ja shcon nicht gefallen dort.. wir waren danach so muede, dass wir erstmal zum hostel zurueck gefahren sind und nur so rumgehangen haben... ach ja, gestern war dann auch der Tag, an dem es Pizza umsonst gab.. der Pizzabote hat immer mehr Pizzen gebracht, die erstaunlicherweise auch alle alle wurden.. cih schaetze mal so 40 grosse Margaritas werden es schon gewesen sein... total viel jedenfalls.. war aber toll, weil wir uns deswegen nicht ums abendessen kuemmern mussten...
nach dem Pizze essen sind wir dann nochmal zu H&M gegangen und noch in ein paar andere Geschaefte... nach einem Getraenk im Hostel waren wir dann auch schon im Bett..

Haben gestern irgendwie dauernd ueberlegt, was wir heute denn so machen koennten, aber wir sind zu keinem Plan gekommen.... haben erstmal ein bisschen geschlafen und dann gefruehstueckt.... Dann sind wir endlich zum Post Office gegangen, um endlich die Postkarten abzuschicken... auf dem Weg dorthin haben wir noch ein paar Souveniers gekauft.... dann sind wir weiter zur Columbia University gefahren, die ich persoenlich echt toll fand. Ganz grosses lernen wuerde ich mal sagen.. und wir waren heute in einem Restaurant.. einem Chinesischen an der Uni.. mein Essen hat natuerlich scheisse geschmeckt, aber neles war lecker.. und toll ist eigentlich auch, dass man immer Wasser umsonst dahingestellt bekommt.. das eigentlich hab ich geschrieben, weil es irgendwie total verchlortes Wasser ist, was eigentlich nicht wirklich trinkbar ist.. vor allem nicht, wenn man so pingelig ist wie ich...
jedenfalls sind wir dann wieder zurueckgefahren und habne noch mal am Times Square halt gemacht.. haben da ein bisschen alles bestaunt und auch den naked Cowboz gesehen und sind dann noch mal hoch zum Rockefeller Center gelaufen.. das ist ja schon krass das dingen.. hat so 5 gebaeude oder so und ist schon ganz krass... ist eigentlich shcon fast ein eigenes Stadtvierte.. na, und daaaan, wollten wir zuruecklaufen.. und das hat uns 3 stunden oder so gekostet, weil wir ja noch in jedes Geschaeft mussten, in dem wir schon drinnen waren und so weiter.. ausserdem wollten wir noch im Wholes Food Market was leckeres zu essen kaufen.. und das haben wir auch geschafft.... ich war noch nie sooo froh wieder am Hostel zu sein, wie heute, weil es einfach ein hammer anstrengender Tag war, und das, obwohl es heute echt verhaeltnismaessig kalt war... hatte zwar schlappen an, aber ne jeans und ein langes Shirt...

Die Top 5 der letzten 2 Tage waren

Army Tasche aus dem eastvillage.. (gaaaanz toll!!!)

Das Essen heute abend

mit der Ubahn fahren heute und nicht laufen zu muessen

heute mal ausschlafen zu koennen

das wetter heute...


eigentlich wollten wir heute aufs empire state building,.. und eigentlcih auch gestern schon..aber es ist so bewoelkt, da hat man so eine schlechte sicht.. total doof.. mal sehne ob es morgen besser ist.

So, bin ja schon fast wieder zuhause.. freu mich schon.
Glueck auf!
8.7.05 02:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung